1. deutsches bläserforum - bläserwelt blickte nach dortmund

Mit einem spektakulären Konzert ging das 1. Deutsche Bläserforum des Blasorchester-Verbands WASBE im Konzerthaus Dortmund zu Ende. Mit dem Musikkorps der Bundeswehr war zuvor schon ein hochkarätiges Ensemble zu Gast (siehe gegenüberliegende Seite), mit »German Brass« kam die »Verkörperung der Blechbläserkultur par excellence« (Ratzek) zu einem umjubelten Auftritt. Zum ersten Mal hat die Sektion Deutschland der WASBE ein Bläserforum organisiert. Mit der Publikumsresonanz bei Workshops, Konzerten, Instrumenten- und Notenausstellungen waren die Veranstalter zufrieden. Die Komponisten Thomas Doss, Rolf Rudin und Marco Pütz stellten ihre Werke vor, Doss referierte zudem über »Arrangieren und Komponieren für sinfonisches Blasorchester«. Olaf Ott gab einen Meisterkurs für Posaune.

In clarino.print lesen Sie ein Interview mit dem WASBE-Präsidenten Walter Ratzek über Erwartungen an die Veranstaltung und Ergebnisse und eine Konzertkritik.

 

  • 21.09.2011
  • Sinfonisch
  • Klaus Härtel
  • Ausgabe: 4/2004
  • Seite 28-29

« zurück