Workshop Musik und Sprache - "Der Konzertsprecher" mit Georg Ried

Am 14. September gibt BR-Moderator von 10 bis 15 Uhr einen Workshop zum Thema "Musik und Sprache - Der Konzertsprecher". Der Workshop findet im Alpenflair-Hotel in Buchloe statt (Münchener Straße 49, 86807 Buchloe), die Teilnahmegebühr beträgt 65 Euro (inklusive Getränke und kleiner Imbiss).

Maximal 30 Teilnehmer können zugelassen werden. Momentan sind noch Plätze frei, also schnell anmelden!

Über Georg Ried

Georg Ried ist seit vielen Jahren ein gefragter Experte in Sachen Blasmusik. Als fachkundiger Programmgestalter und versierter Moderator präsentiert er seit 1991 im Bayerischen Rundfunk die Sendung »So schön klingt Blasmusik«.

Blasmusikfreunde kennen Georg Ried aber auch aus dem »Bayerischen Fernsehen«, wo er die Sendungen »Mit Blasmusik durch Bayern«, »Bayern – Burgen – Blasmusik« sowie die Faschings-Show »Schwaben Weiß-Blau« präsentiert.

Georg Ried ist Kenner der Blasmusik und Könner der kurzweiligen Unterhaltung. Mit seiner humorigen Art und seiner unverwechselbaren Stimme führt der Entertainer fachkundig durchs Programm.

Mit vielen namhaften europäischen Blasorchestern feiert er seit vielen Jahren im In- und Ausland große Erfolge.

Zielgruppe

Musikerinnen und Musiker, die bereits Erfahrung in der Ansage von Konzerten haben, bzw. diese Funktion künftig übernehmen sollen.

Zur Zielgruppe gehören aber auch Vorstände, Funktionäre und Personen die oft mit der "freien" Rede konfrontiert werden und deren Aufgabe es ist, vor größerem Publikum zu sprechen.

Inhalte des Seminars

Einführung

  • Wichtigkeit einer guten Ansage
  • Die freie Rede
  • Conference - Moderation - Ansage

Vorbereitung auf die Ansage

  • Was soll ich sagen?
  • Programmpunkte
  • Informationen, Quellennachweise

Die Ansage

  • Wie soll ich es sagen?
  • Rhetorik - Körpersprache - Technik

Praktischer Teil

  • Praktische Übungen
  • Beantwortung von Teilnehmerfragen

Die Teilnehmer sollten nach Abschluss des Seminars in der Lage sein, selbständig die Ansage von Konzerten vorzubereiten und sie in korrekter Haltung, den jeweiligen Gegebenheiten entsprechend vorzunehmen.

  • 18.07.2019
  • Veranstaltungstipp

« zurück