Rhythmus-Workshop von Wolfgang Schüler: Die 23 Grundbausteine

  • 17.08.2015
  • Tipps & Praxis

Wolfgang Schüler bringt mit seinem Workshop in der CLARINO Bläsern das Thema Rhythmus näher - denn Rhythmus ist nicht nur für Schlagzeuger und Perkussionisten wichtig.

In den bisherigen Workshop-Teilen hat Wolfgang Schüler 23 Grundbausteine erarbeitet, aus denen unsere westliche Rhythmus-Welt aufgebaut ist. Damit auch Neu-Einsteiger diesen Workshop effektiv durcharbeiten können, haben wir die 23 binären und ternären Grundpattern in einer PDF-Datei zusammengestellt, die hier zum Dowload bereitsteht.

In unserem YouTube-Kanal finden Sie außerdem ergänzende Videos zu jedem Workshop-Teil.

Über Wolfgang Schüler

Jahrgang 1964, hat Schlagwerk und Klavier am Leopold-Mozart-Konservatorium in Augsburg studiert. Seine besondere Liebe und Neugier gilt dem Rhythmus und der Harmonik. Er ist in allen Epochen und Richtungen zu Hause – in Klassik, Jazz, Funk, Latin, Pop und was sonst so auf den Schubladen draufsteht. Ebenso in Recordingstudios, als Softwaretester, (Filmmusik-)Komponist, als Schlagzeuger in Heavy-Metal-Bands und Jazzcombos, als Klaviersolist und Klavierbegleiter für Sänger, Quartette, Quintette und manches mehr... und besonders gerne als Lehrer bei Workshops für Rhythmik mit fortgeschrittenen Musikern. In internationalen Fachkreisen bekannt wurde er durch die Veröffentlichung dreier Schlagzeugbücher. Ein Teil seines Hirns ist die meiste Zeit mit rhythmischen und harmonischen Überlegungen beschäftigt, was er am besten mit Sport unterbrechen kann. Unter www.terradrummica.de finden sich weitere Informationen über sein Treiben und Schreiben

« zurück