Neues Buch "Vereins-management in 30 Schritten" erschienen

  • 19.03.2012
  • Spezial

Pünktlich zur diesjährigen Musikmesse ist das Buch "Vereinsmanagement in 30 Schritten - Strategie & Führung" von Dr. Albert Ascherl im DVO-Verlag erschienen. Wer sich das Buch gerne anschauen oder mit dem Autor plaudern möchte - all das geht auf der Musikmesse Frankfurt am Donnerstag um 14 Uhr in Halle 3.1 an Stand B22. Das Buch bietet Vorständen und Verantwortlichen von Vereinen, Verbänden, Kirchengemeinden und vergleichbaren Gruppen einen verständlichen, durchaus kritischen, auch ironischen, aber unterhaltsamen Leitfaden in 30 Schritten.

Vereine brauchen Manager. (Musik-)Vereine, Verbände, auch Kirchengemeinden benötigen qualifiziertes Führungspersonal, dessen Aufgabe es ist, den Verein, den Verband oder die Kirchengemeinde erfolgreich in die Zukunft zu führen. Und mit Zukunft ist dabei nicht einfach die Verlängerung der Vergangenheit gemeint.

Dr. Albert Ascherl, Unternehmensberater und Dozent, berät seit vielen Jahren die sogenannten »VVKs« – Vereine, Verbände und Kirchengemeinden. Auch wenn diese in der Regel ehrenamtlich organisiert sind, haben sie doch alle die Struktur eines Kleinunternehmens – und dabei viele gemeinsame Führungsthematiken und -anforderungen.

Dieses Buch bietet Vorständen und Verantwortlichen von Vereinen, Verbänden, Kirchengemeinden und vergleichbaren Gruppen einen verständlichen, durchaus kritischen, auch ironischen, aber unterhaltsamen Leitfaden in 30 Schritten. Er führt anhand konkreter Beispiele durch Themengebiete wie »Vereinsmarketing«, »Selbstorganisation«, »Sponsoring« oder »Das Jahreskonzert«.

Mit Checklisten, Übungen und konkreten Arbeitsanweisungen ist ein praktischer Wegweiser entstanden, der Verantwortliche und Führungspersonen dazu ermutigt, neue Wege zu gehen und den Sprung vom lobenswerten Ehrenamt hin zur professionellen Arbeit zu schaffen.

Leser der Verbandszeitschriften "Bayerische Blasmusik" und "Forte" kennen den Autor bereits. Seine beliebte "Draap"-Serie gibt es nun in Buchform!

Das Buch enthält einen Gutschein im Wert von 100,- Euro, einzulösen bei einem Seminar des Autors.

Hier gelangen Sie zum Buch im Blasmusik-Shop.

« zurück