Finale für jedermann (1)

  • 15.10.2015
  • Tipps & Praxis
  • Walter Ratzek

In einem mehrteiligen Workshop wollen wir kleinere und größere, alltägliche und seltene Probleme mit dem Notensatzprogramm "Finale" ansprechen - und natürlich auch Lösungen aufzeigen. Wir beginnen mit der "Einfachen Eingabe".

Wie zaubere ich Noten auf das Papier? Finale bietet mir hier ganz unterschiedliche Werkzeuge an. Im ersten Teil dieses Workshops konzentrieren wir uns auf die sogenannte "Einfache Eingabe", die sich in den letzten Updates des Programms zu einem komplexen und sehr leistungsfähigen Werkzeug entwickelt hat.

Und da so ein Workshop immer vom Mitmachen lebt, gibt es natürlich auch Hausaufgaben: Schreiben Sie mit Ihrem Finale die Notenbeispiele aus dem ersten Workshop-Teil ausschließlich mit dem Werkzeug "Einfache Eingabe" ab. Das leere Notenblatt ist als Datei angehängt. Die Auflösung folgt.

« zurück