Tipps & Praxis

Mal konkret: Tipps zu Pavel Staněks "St. Thomas Choral"

Der "St. Thomas Choral" ist ein sehr berührendes Werk. Seine Melodik ist vergleichsweise schlicht, sehr liedhaft, in sich wenig kontrastierend und ohne große Schnörkel. Nicht zuletzt deswegen wirken die gut vier Minuten "wie aus einem Guss". Geschrieben hat Staněk es einfach so "aus Spaß an der Freude". Im Vordergrund stand dabei die Freude an klanglichen Effekten. weiterlesen »

Veranstaltungstipp

Die Brass Band Hessen unterwegs

Die Brass Band Hessen hat von ihrer Reise durch die Welt der Musik Souvenirs aus unterschiedlichen Epochen, Genres und Kulturen mitgebracht. Das aktuelle Programm Tour'16 ist am 23. Juli in Hofheim und am 24. Juli in Wasserburg Bad Vilbel zu hören. weiterlesen »

Tipps & Praxis

Das Video-Tutorial zu "Finale": Entdecke die Möglichkeiten!

Jeder Musiker braucht Noten! Oft reichen die bereits fertig gedruckten Noten aber nicht aus und man muss selbst Noten schreiben. "finale" ist eine Notationssoftware mit einem beachtlichen Funktionsumfang. Angst muss man davor dennoch nicht haben, denn dieses vierstündige Video-Tutorial von Walter Ratzek erklärt das Programm von Grund auf... weiterlesen »

Aus dem Plattenschrank

Die Ad-hoc-Jazzband

Es gab und gibt viele Arten von Blues - und er steckt auch in vielem anderen mit drin, zum Beispiel im Rock ’n’ Roll, im Soul, natürlich im Jazz und in der europäischen Rockmusik. So vielseitig der Blues ist, so schnell lässt er sich stilistisch verwandeln – gerade John Mayall hat das in seiner Karriere häufig bewiesen. "Moving Out" ist über weite Strecken ein Jazzalbum geworden - die gemeinsame Basis des Blues macht es möglich. weiterlesen »

Das letzte Wort

Jan Van der Roost hat das letzte Wort

Jan Van der Roost ist ein überaus produktiver Komponist, der auch als Jurymitglied, Lektor, Workshopleiter und Gastdirigent sehr gefragt ist. Wir sprachen mit ihm über Fußball und die belgische Nationalmannschaft, sein Sabbatjahr sowie Dufflecoats... weiterlesen »

Veranstaltungstipp

Die Innsbrucker Promenadenkonzerte: 35 Orchester und Ensembles bei 32 Konzerte

Es ist wieder soweit! Die Innsbrucker Promenadenkonzerte laden vom 4. bis 31. Juli in den Innenhof der kaiserlichen Hofburg ein. Wir sprachen mit dem musikalischen Leiter Alois Schöpf über das diesjährige Programm. weiterlesen »

Veranstaltungstipp

Meisterkurs für Dirigenten mit Henrie Adams

Im Rahmen der 19. Mid Europe in Schladming bietet der in den Niederlanden gebürtige und in Spanien lebende Dirigent Henrie Adams einen Meisterkurs an. Dieser findet vom 11. bis 15. Juli statt. Noch sind drei Plätze für die aktive Teilnahme frei! weiterlesen »

Tipps & Praxis

Finale für jedermann: Zeichensätze

Zeichensätze sind ein entscheidendes Gestaltungsmittel im Notationsprogramm Finale. In Teil 9 unseres Blogs besprechen wir, wie man Zeichensätze als Voreinstellung festlegt oder an einem bestehenden fertigen Dokument verändert. Dafür gibt es auch wieder eine kleine Aufgabe zu lösen... weiterlesen »

Tipps & Praxis

Mal konkret: Tipps zu Örjan Fahlströms "Ellington!"

Duke Ellington ist wohl einer der auffälligsten Vertreter des frühen Jazz und zudem von Anbeginn an maßgeblich daran beteiligt, das Genre weiterzuentwickeln. Die Tiefe von Ellingtons Musik spürt Arrangeur Örjan Fahlströms in "Ellington!" mit einem großen Konzertblasorchester nach - und hat weit mehr als ein gefälliges Hit-Medley geschaffen... weiterlesen »

Szene & Leute

Oberstleutnant Michael Euler über das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr

Das Ausbildungsmusikkorps ist die zentrale Ausbildungsstätte für den Militärmusikdienst. Hier wird der Nachwuchs für alle 13 Orchestereinheiten der Bundeswehr ausgebildet - in enger Zusammenarbeit mit der Robert-Schumann-Musikhochschule in Düsseldorf. CLARINO sprach mit Oberstleutnant Michael Euler über die Ausbildung, Nachwuchsmangel und den Militärmusikdienst. weiterlesen »

Veranstaltungstipp

Das große Thomann-Sommerfest

Treppendorf steht Kopf: Am 12. Juni wird in der beschaulichen Gemeinde im oberfränkischen Landkreis Bamberg getanzt, gelacht und gerockt. Thomann präsentiert das 25. Sommerfest mit jeder Menge nationaler und internationaler Top-Acts auf drei Stages und unzähligen Highlights für Musiker und Musikbegeisterte. weiterlesen »

Aus dem Plattenschrank

Das Rohrblatt-Chamäleon

Die englische Tageszeitung "The Times" sprach vom wahrscheinlich "besten musikalischen Format auf diesem Planeten". Gemeint war die Besetzung des Calefax Reed Quintet, des "weltweit ersten Rohrblatt-Quintetts". Die ungewöhnliche Instrumentierung entstand durch einen Zufall. Das Repertoire des Quintetts ist nahezu grenzenlos, das ist auch auf dem Album "600 Years Calefax" zu hören... weiterlesen »

Das letzte Wort

Eliana Burki hat das letzte Wort

Dass man auf einem Alphorn mehr spielen kann als traditionelle schweizerische Volksmusik hat Eliana Burki eindrucksvoll bewiesen. Ob sie dabei genremäßig schon mal den Überblick verloren hat, warum sie die Hochzeit ihrer Cousine verlassen hat und bei welchem Filmstar sie schon zum Barbeque eingeladen war verriet sie uns im Interview... weiterlesen »

Tipps & Praxis

Mal konkret: Tipps zu André Waigneins "Mandel"

Ende 2015 verlor die Blasorchesterwelt einen großen Komponisten: den Belgier André Waignein. In seiner Suite "Mandel" schildert er Stimmungen entlang des kleinen Flüsschens in der Provinz Flandern - sympathische, abwechslungsreiche und nachvollziehbare Musik, die berührt und Stimmungen vermittelt... weiterlesen »

Aus dem Plattenschrank

Arien für Flügelhörner

Nach der Französischen Revolution nahm die Blasmusik in Europa einen enormen Aufschwung. Neben Militärkapellen entstanden aber auch zahlreiche zivile Gemeindekapellen – vor allem in Frankreich, Italien und Spanien, die sogenannte "Banda Municipale". Wiederentdeckt wurde der typische Sound in den 90er Jahren, zum Beispiel bei der traditionellen Banda der italienischen Kleinstadt Ruvo di Puglia... weiterlesen »

Das letzte Wort

Karl Seglem hat das letzte Wort

Die Ideen gehen Karl Seglem offenbar nie aus. Der Komponist, Saxofonist und Hornspieler gilt als einer der größten Innovatoren und Visionäre Norwegens. Wir sprachen mit ihm über musikalische Grenzen, die Unterschiede zwischen Deutschland und Norwegen sowie "Goat Horns"... weiterlesen »

Tipps & Praxis

Finale für jedermann: Der Umgang mit "FinaleScript"

In der letzten Ausgabe des Finale-Blogs hat sich unser Autor dem Thema "Finale­Script" gewidmet. Dieses Plug-In kann mit wenig Aufwand viel Zeit ersparen. Aus diesem Grund soll der Umgang mit "Finale­Script" in diesem Workshop-Teil noch einmal vertieft werden. weiterlesen »

Tipps & Praxis

Mal konkret: Tipps zu Alfred Reeds "El Camino Real"

Wenn sein Name fällt, dann liegt wahrlich schon Musik in der Luft: Alfred Reed, einer der bedeutendsten amerikanischen Komponisten für "Großes Blasorchester". Ein wahrer Klassiker ist sein Werk "El Camino Real". Eine Komposition, an der Folklore-Fans wie auch Sinfoniker viel Spaß haben können... weiterlesen »